Pinto neuer U19-Trainer des FC-Astoria Walldorf

Pinto neuer U19-Trainer des FC-Astoria Walldorf!

Nach dem Abgang von Tobias Winter zum Oberligisten SV Spielberg 1920 e.V., hat Fußball-Regionalligist FC-Astoria Walldorf den ehemaligen Bundesligaprofi Roberto Pinto zum neuen Cheftrainer der U19-Mannschaft befördert. Pinto absolvierte 129 Bundesligaspiele (6 Tore) für den VfB Stuttgart (1999-2001), Hertha BSC Berlin (2001-2004) sowie den DSC Arminia Bielefeld (2004-2006) und war danach für den SV Sandhausen 1916 e.V. aktiv, mit dem er 2012 in die 2. Fußball-Bundesliga aufstieg. Seit 2013 ist der gebürtige Stuttgarter für den FCA aktiv und hatte im Sommer 2014 als Spieler großen Anteil an der Oberliga-Meisterschaft sowie dem damit verbundenen Aufstieg in die Regionalliga Südwest.
Wir wünschen Roberto alles Gute für die neue Aufgabe beim FCA. 🙂

#fcastoria #walldorf #rlsw #RobertoPinto #VfBStuttgart #HerthaBSCBerlin #ArminiaBielefeld #SVSandhausen #SVSpielberg #flagshipsports #fairplayforbusiness #FS9